Raritätenkiste ca 1982

Wiedelah Grenze US Jeep verpasst die Strasse nach Schladen

US-Jeep fährt bei dichtem Nebel, Nachts gegen 2:00 Uhr durch die Absperrung über den Wall auf DDR-Gebiet und bleibt dort liegen.

Die USA Soldaten hatten 1.250.000 Karten, waren den gleichen Tag aus den USA über Frankfurt eingeflogen und sollten laut Befehl nach Schöningen. Bei dem dichten Nebel musste das am Eingang des Dorfes daneben gegangen sein. Die US-MP wollte Soldaten sofort zur Gerichtsverhandlung in die USA ausfliegen lassen.

Ich hatte darauf bestanden, als Zeuge für die Soldaten auszusagen und eingeladen zu werden. Danach haben Sie eingelenkt und die Soldaten konnten wieder nach Schöningen fahren. Diese haben sich sich später mit 3 Flaschen Whisky Jack Daniel’s bei mir bedankt.

Aufgenommen 1982

Landschaften1980-1999MenschenTechnikWiedelah

Comments are disabled.